Sehen und Wahrnehmen - Wenn das Zusammenspiel unserer beider Augen nicht richtig funktioniert.

Versteckte Sehdefizite vom Kind bis zum Erwachsenen. Thomas Haug, Optometrist (HWK), Augenoptikermeister, Kinderoptometrist. Unser Sehen ist keine rein optische Angelegenheit. Vielmehr macht die neuronale Verarbeitung in unserem Gehirn Sehen erst möglich. Die kindliche Entwicklung ist eng verbunden mit der Entwicklung unserer Sehfunktion. Erfolgt die Entwicklung beider Augen nicht synchron, so kommt es oft zu einer verlangsamten Wahrnehmung der visuellen Information. Beeinträchtigungen in der Bewegungsmotorik und der räumlichen Orientierung können die Folge sein. Eine Winkelfehlsichtigkeit kann die Ursache für eine Leseund Rechtschreibverzögerung bei Kindern sein. Bei Erwachsenen sind die Symptome oft Kopfschmerzen und Ermüdungserscheinungen. Genauso kann es zu Schmerzen in der Körperstatik kommen. Der erfahrene Referent wird auch auf die Frage eingehen, welche Folgen eine fortschreitende Zunahme der Kurzsichtigkeit bei Kindern und Jugendlichen haben kann und welche Maßnahmen eine solche Progression vermindern können. Der Vortrag beleuchtet ein weites Spektrum von wenig bekannten Sehstörungen bis hin zur Kurzsichtigkeit.

Ort

Mosbach

Kultur- und Tagungszentrum Alte Mälzerei, Raum Tenne Alte Bergsteige 7 74821 Mosbach

Veranstalter

Naturheilverein Mosbach und Umgebung e. V.

Termine

Mi, 06.11.2019, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen