Wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt! Yin- und Faszienyoga, Astrid Weinert

Diese Veranstaltung ist eine Kombination aus Yin-Yoga und Faszienyoga. Yin-Yoga ist ein ruhiger, entspannender Stil, der größtenteils im Liegen und Sitzen praktiziert wird. Die Entspannung, das Loslassen, das Abgeben stehen hier im Vordergrund. Die Asanas werden bis zu 4 Minuten gehalten. Dadurch wird auf das tief liegende Bindegewebe, die Faszien , eingewirkt. Bänder, Sehnen, Muskeln werden gedehnt. Hilfsmittel wie Blöcke, Gurte, Polster und Decken unterstützen dabei, die muskuläre Spannung in unserem Körper vollständig loszulassen. Im Yin-Yoga entspannt sich der Muskel und wird nur passiv gedehnt. So können sich sowohl die Faszien in ihrer äußeren Struktur, als auch in der Tiefe der Muskeln, Gelenke und Organe bis in tiefe Körperschichten hinein dehnen, weiten und regenerieren. Gleichzeitig werden die Meridiane im Körper stimuliert. Im Faszienyoga werden die langkettigen Faszienbahnen im Körper durch sanftes Schwingen, Federn und Dehnen bewegt. Damit können Verspannungen und Blockaden gelöst werden. Der Workshop ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Bitte Matte, Decke oder Handtuch und Getränk mitbringen. Es ist sinnvoll, zuvor nicht zu viel zu essen.

Ort

Mosbach

Sängerheim Mosbach, Am Stadtgartensee

Veranstalter

NHV Mosbach

Termine

Sa, 23.01.2021, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr